ENGLISH  DEUTSCH

Teresa Hunyadi

Geboren in Österreich.
Lebt und arbeitet in Edinburgh, Schottland.


Einzelausstellungen

2017 – On Masks, Scottish Arts Club, Edinburgh, August, GB, Video
2017 – Heimspiel, Landespflegeheim Baden bei Wien, Mai-Juli, AT
2015 – Teresa Hunyadi, International Office at Joshibi University of Arts and Design, Sagamihara, Juli, JP


Projekte

2018 – In Touch Tours im Edinburgh Sculpture Workshop, GB
“Hands-On-Skulptur” Veranstaltungen speziell für Menschen mit und ohne Seh-Beeinträchtigung.
In Zusammenarbeit mit Lynn Cowan.
14&15 September 2018: In Touch Tour – Stone Works
11&12 Mai 2018: In Touch Tour – On Masks

2017 – Eingeladene Kuratorin für die Ausstellung Chiselled, RGI Kelly Gallery Glasgow, GB, September
In Unterstützung der lokalen SteinbildhauerInnen Community in Edinburgh.

2015 to 2017 – Recherche von Tradition und Form von Masken – Einzelausstellung On Masks 2017.


Gruppenausstellungen / Performances

2018 – mengenMengen, Kunstverein Baden, September-Oktober, AT, Flyer
2018 – RBA Annual Exhibition, Mall Galleries London, März, GB
2018 – RBA Rising Stars, Framers Gallery London, März, GB
2017 – Grown Together, St. Margaret’s House Edinburgh, November, GB
2017 – Royal Glasgow Institute of the Fine Arts Annual Exhibition, November, GB 
2017 – Hortus Redux, Schottischer Skulpturen Park Caol Ruadh, Juni-September, GB
2017 – Annual Exhibition, Paisley Art Institute, Mai-Juni, GB
2016 – The Royal Scottish Academy Open Exhibition, Edinburgh, Juli-August, GB
2016 – North Ayrshire Open Art exhibition, Eglinton Park, Juli, GB
2016 – Annual Exhibition, Paisley Art Institute, Mai-Juni, GB
2015 – 16X, Gallerie Peithner-Lichtenfels, Wien, Februar, AT
2014 – Homepake, Universität für Angewandte Kunst Wien, November, AT
2014 – Junge Kunst Parcours, Brotfabrik, Wien, Juni. AT
2013 – Ich sehe deine Worte nicht in Farbe, Universität für Angewandte Kunst, Oktober, AT
2013 – Pique-nique, Festival à Corps, Poitiers, April, FR
2012 – UpSideDown & Co, Festival à Corps, Poitiers, April, FR
2011 – Homepake, Universität für Angewandte Kunst Wien, November, AT
2011 – Essence, Museum für Angewandte Kunst, Wien, Juni-Juli, AT
2010 – Take a Seat Make a Seat, Habari – Vienna Design Week, Oktober, AT


Residencies / Stipendien / Studienreisen

2018 – Rom Stipendium der Royal Society of British Artists, Italien, Juli, Blog1, Blog2
2017 – Residency im Caol Ruadh Schottischer Skulpturen Park, GB, März
2017 – Studienreise in The Gambia, Januar und Februar
2015 – Studienreise in Japan, Juli und August


Auszeichnungen / 
Förderungen

2018 – Marianne von Werther Memorial Award, London RBA, GB
2018 – Nathan David Award for Sculpture, London RBA, GB
2017 – Emerging Artists Bursary Scheme 2017/18, City of Edinburgh Council und Creative Scotland,  GB
2017 – Milly & Benno Shotz Award for a young Sculptor, Glasgow RGI, GB
2017 – Beltane Studios Foundry Award, Paisley PAI, GB
2016 – Visual Artist AwardCity of Edinburgh Council und Creative Scotland, GB
2016 – McKay Award, Paisley PAI, GB
2015 – Emanuel und Sofie Fohn-Stipendienstiftung, Wien, AT
2015 – Michael Zoller-Stiftung, Niederösterreich, AT
2015 – Siegfried Ludwig-Fonds, Niederösterreich, AT
2013/14 – Förderstipendium, Universität für Angewandte Kunst Wien, AT

Fortwährende Unterstützung von Colin Lindsay-MacDougall und Sarah Suttie, GB


Ausbildungen

2015 – Mag.art mit Auszeichnung, Universität für Angewandte Kunst Wien.
Studium der Lehramt Fächerkombination “Kunst und Kommunikative Praxis” und “Design, Architecture und Environment”, Universität für Angewandte Kunst Wien. Inklusive einem Gastsemester in der Klasse für Bildende Kunst und einem Auslandssemester am Skulpturinstitut der Joshibi University of Art and Design, Japan.
Diplomarbeit über Blumenstillleben am Beispiel von Rachel Ruysch.

2009 – Grafik Design Diplom mit Auszeichnung, Die Graphische, Leyserstraße Wien.
Diplomprojekt: Materialentwicklung für die Kunstvermittlung im Museum Belvedere Wien.

2005 – Kindergartenpädagogik und Nachmittagsbetreuung Diplom mit Auszeichnung, Wr. Neustadt.
Diplomprojekt: Kunsterziehung im Kindergarten und Hort, Fokus auf Kunst zu Beginn des 20. Jahrhunderts.


Training

Seit 2011 – Schwerpunkt Holz: Bildhauerei, Relief, Drechseln, Schrift, Tischlerei, Kerbschnitt, Bäume und Wälder.

2018 – Bronzeguss und Formenbau, GB
2017 – Kettensägen Ausbildung CS30 / CS31, Treevolution, GB
2015 – Metallarbeit, JP/GB
2011 bis 2013 – Improvisation und Performance / Körper im öffentlichen Raum / “Composition in real Time” mit Claire Filmon, FR
2011 bis 2013 – Kurse in Keramik, Porzellan, Töpfern, Glasieren und Gipsformen, AT
2008 bis 2012 – Kurse in Drucktechniken: Schriftsatz, Radierung, Holzschnitt, Monotypie und Experimentell, AT